„Les Adieux à la Reine“ eröffnet Berlinale

Die 62. Berlinale, die vom 09.-19. Februar stattfindet, eröffnet mit Benoit Jacquots Les Adieux à la Reine. In den Hauptrollen spielen Diane Kruger die Königin Marie Antoinette und Lea Seydoux deren Vorleserin Sidonie Laborde. Der Streifen ist ebenfalls Teil des Wettbewerbs um den Goldenen Bären als bester Film. Weitere Bilder gibt es nur zwei Beiträge weiter unten, ein Trailer ist bisher noch nicht veröffentlicht worden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s