„Eine königliche Affäre“ Teaser

Angeblich wird im März 2012 die dänische Produktion Eine königliche Affäre zu uns in die Kinos kommen. Und es geht – jippie! – mal wieder auf ins 18. Jahrhundert, diesmal nach Dänemark, an den Hof Königs Christian VII. Dieser war geistig etwas umnachtet, was natürlich immer diverse Handlanger magisch anzieht, die versuchen ihrerseits Kontrolle über den Herrscher und somit über das Reich zu gewinnen. Nach einer wahren Begebenheit trug es sich im Jahr 1768 zu, dass ein deutscher Aufklärer und Arzt, Johann Friedrich Struensee die Position des Leibarztes beim König antrat und sein engster Vertrauter wurde. Vielleicht wäre die Sache sogar längerfristig gut gegangen, hätte Struensee nicht eine verhängnisvolle Affäre mit der Königin Caroline Mathilde begonnen. Kurz und gut: Die Geschichte ist nun verfilmt worden und in der Rolle des deutschen Leibarztes werden wir Mads Mikkelsen bewundern dürfen. Na, wenn das nichts ist… Hier ist ein Teaser:

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s