Kostümdesigner: James Acheson

 

Glenn Close in "Dangerous Liaisons"

 

 

An dieser Stelle sei ein kurzer Überblick über das Schaffen des britischen Kostümbildners und dreimaligen Oscargewinners James Acheson geboten. Der 1946 in Leicester Geborene begann seine Karriere in den 70er Jahren bei der BBC, wo er u.a. die Kostüme für die bekannte Serie Doctor Who entwarf. Danach tauschte er den Fernsehjob gegen das Zirkusleben und zog mit seiner damaligen Freundin in einem russischen Circus on Ice durch Spanien. Er kehrte aber spätestens Anfang der 80er Jahre wieder zurück zum Filmkostümdesign, so z.B. in Monty Python’s The Meaning Of Life (1983).

 

Robert Downey Jr. in "Restoration"

 

 

Juliette Binoche in "Wuthering Heights"

 

Seinen ersten Oscar erhielt Acheson für seine Arbeit in The Last Emperor (1987), wo er mit einem Budget von 1,8 Millionen Dollar unglaubliche 10.500 Kostüme gestaltete. Weitere Oscars folgten für Dangerous Liaisons (1988) und Restoration (1995). Für Dangerous Liaisons nahm man sich kostümtechnisch einige Freiheiten und setzte die Handlung des Briefromans von Choderlos de Laclos von den 1770er Jahren in die 1760er zurück. Die für die 70er Jahre typischen hohen Frisuren und überbordenden Designs hätten ansonsten den Zugang zu den Charakteren erschwert. Weitere Arbeiten aus dem historischen Genre lieferte Acheson 1992 für Wuthering Heights, sowie für The Man In The Iron Mask (1998).

Obwohl er seine Oscars ausschließlich für Produktionen in historischem Kolorit erhielt, ist James Acheson vermutlich am bekanntesten für sein Design des Spiderman-Kostüms in den seit 2002 fortlaufenden Spider-Man Verfilmungen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s