„The Young Victoria“ ab April in deutschen Kinos

Mit dem Oscar für die besten Kostüme im Gepäck startet THE YOUNG VICTORIA voraussichtlich ab dem 22. April in den hiesigen Lichtspielhäusern. Na, das wurde aber auch mehr als Zeit. Bisher konnte ich nicht wirklich herausfinden, ob es beim englischen Titel bleibt, oder ob bis April noch was deutsches gebastelt wird. Jedenfalls gut zu wissen, dass Sandy Powells Kreationen nochmal im Leinwandformat bewundert werden dürfen.

update: Also titeltechnisch bleibt es bei Young Victoria und hier gibts die offizielle deutsche Website!

3 Kommentare zu “„The Young Victoria“ ab April in deutschen Kinos

  1. Julia sagt:

    Der Film wird als „YOUNG VICTORIA“ ab dem 22.4.2010 in den dt. Kinos laufen. Den Verleih übernimmt capelight pictures. Ich habe den Film in einer PV gesehen – wirklich toll! Emily Blunt ist der Wahnsinn!

  2. Tinka sagt:

    Danke ihr beiden für diese Infos!😀 Bin froh, dass ich mir bisher noch nicht die englische DVD besorgt habe, denn im Kino lässt sich so ein Ausstattungsfilm doch immer um Längen besser genießen.

    Liebe Grüße, Tinka

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s