Frischer Wind für „Wuthering Heights“

Nachdem sich für diese Produktion außer einigen Casting- und Regieabsagen gar nichts mehr tat, scheint nun die Verfilmung von WUTHERING HEIGHTS unter der Regie von Andrea Arnold doch noch realisiert zu werden. Arnold ersetzt John Maybury, der wie die ursprünglich angekündigten Stars Natalie Portman, Abbie Cornish (als Cathy) und Micheal Fassbender (Heathcliff) das Projekt verlassen hat. Ob die beiden Hauptfiguren aus Emily Brontës Klassiker nun tatsächlich mit Gemma Arterton und Ed Westwick besetzt werden, steht vermutlich noch nicht hundertprozentig fest. Vielleicht ist das aber nur Wunschdenken meinerseits, denn zumindest was die Rolle des Heathcliff betrifft, wünsche ich mir eine Umbesetzung.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s