„Robin Hood“ statt „Nottingham“

bild-32Wenn es sonst nichts zu berichten gibt,  bleibt aber immer noch eine Neuigkeit in Sachen NOTTINGHAM ; ) Daher hier ein kleines Update: Laut Regisseur Ridley Scott (Foto links) soll der Film nun doch Robin Hood heißen. Hmm, eine zwar verständliche, aber doch irgendwie wenig originelle Entscheidung. Und so wie es scheint, wird wohl Russell Crowe dem Titel entsprechend doch die Rolle des Robin und nicht den Sheriff von Nottingham spielen, von einer Doppelrolle ganz zu schweigen. Der Sheriff von Nottingham soll nun sogar zum gänzlich zweitrangigen Charakter des Films werden! Stattdessen soll der Fokus auf Robin Hood als Mitglied der Armee Richard Löwenherz‘ im Kampf gegen die französische Invasion liegen. Des weiteren ist angeblich die Verpflichtung von Paul Giamatti als Friar Tuck in trockenen Tüchern, die Besetzung der Rolle Marians durch Cate Blanchett allerdings immer noch unbestätigt.

Alles in allem macht sich bei mir ein wenig Enttäuschung über diese Entwicklungen breit: Wieder nur eine „normale“ Robin-Hood-Helden-Verfilmung? Keine Entweihung des Mythos, kein Nottingham im neuen Licht? Selbst das Konzept der Doppelrolle Nottingham/Hood versprach eine interessante, wenn auch abwegige Geschichte, aber alles läuft wohl auf Prince of Thieves meets Kingdom of Heaven hinaus. Die Dreharbeiten sollen in zwei Monaten beginnen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s