Gerüchte und Ankündigungen

popcornDer Komiker Jack Black ist angeblich im Gespräch für die Hauptrolle in einer Verfilmung von Gullivers Reisen, der berühmten Abenteuer Geschichte von Jonathan Swift. Nicht wirklich ein historisches Sujet, sondern eine Fantasy-Geschichte, wird sie jedoch meist in Anlehnung an Swifts Lebenshintergrund in ein historisches Setting des 18. Jahrhunderts gebettet.

Der Tudors-Schönling Henry Cavill soll in dem Relativity Media-Projekt War of the Gods den mythologischen Helden Theseus spielen, während Warner Bros. für den Film Clash of the Titans den Schauspieler Sam Worthington als Perseus verpflichten will. Beide Projekte wollen an den Erfolg von 300 anknüpfen und die griechische Sagenwelt wieder auf die große Leinwand zurückbringen.

Sean Bean wird im Film Black Death einen englischen Ritter spielen, der im Mittelalter die um sich greifende Seuche – den schwarzen Tod – bekämpft. Auch diese Verfilmung wird wahrscheinlich mehr Fantasy denn History sein, glaubt man der Beschreibung auf imdb.

home

2 Kommentare zu “Gerüchte und Ankündigungen

  1. […] Januar 2009 Wie bereits in der Rubrik Gerüchte und Ankündigungen erwähnt, werden im Frühjahr aller Wahrscheinlichkeit nach die Dreharbeiten für den im Mittelalter […]

  2. […] of the Titans” Das Mythologie-Spektakel CLASH OF THE TITANS, von dem ich bereits hier berichtete, nimmt immer konkretere Formen an, zumindest wenn man den Casting Neuigkeiten glauben […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s