Deutsches Kostümdrama „Effi“ mit Julia Jentsch

Am 11. Dezember startet Effi, eine Roman-Adaption des Fontane Klassikers Effi Briest, der die unglückliche Ehe einer lebenslustigen Frau am Ende des 19. Jahrhunderts schildert. Die Figur der Effi Briest wird von Julia Jentsch portraitiert, Sebastian Koch spielt ihren Ehemann Baron von Instetten, der leichtlebige Verführer Major Crampas wird von Misel Maticevic verkörpert. Auf dem oberen Bild sieht Julia allerdings ein wenig in das Kostüm hineingeborgt aus, ich hoffe das ist nur eine ungünstige Aufnahme von ihr.

Da ich zu meiner Schande gestehen muss, dass ich den Roman nie gelesen habe, bin ich schon gespannt auf die Verfilmung. Vielleicht erleichtert sie ja den Einstieg in die Welt des Theodor Fontane.

*

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s